Inhalt der Seite

Druck aus dem entfernten Computer auf Ihren Drucker

Hilfe | Druck aus dem entfernten Computer auf Ihren Drucker

Einleitung

Der entfernte Druck ermöglicht den Druck aus dem entfernten Computer auf Ihren Drucker.

Wie alles funktioniert? Nach der Verbindung mit dem entfernten Computer wird ein Vertreter Ihres Druckers in der Liste der Druckers auf dem entfernten Computer erstellt, Sie können durch diesen Vertreter drucken. Der Vertreter hat z.B. den Namen "Mein Drucker (von MeinPC) für Benutzer Administrator".
Zur Beachtung:
Bitte verändern Sie den Namen des Vertreters Ihres Druckers auf dem entfernten Computer nicht - Der Druck würde nicht funktionieren.

Einstellung

In den Eigenschaften der Volle Steuerung ist es nötig auf der Karte Druck aus dem entfernten Computer auf Ihren Drucker das Feld Verwenden anzukreuzen, diese Möglichkeit ist nicht automatisch eingeschaltet.

Weiter muss der Druckertreiber Ihres Druckers auf dem entfernten Computer installiert werden.

RAC System ist nun nicht fähig die Druckertreiber automatisch zu übertragen, dies sollte in nächster Version gelöst werden. Wenn Ihr Drucker in dem entfernten System nicht gebildet ist, ist es möglich, dass der Druckertreiber nicht gefunden wurde. Es ist nötig die Installation des Druckertreibers auf dem entfernten Computer durchzuführen und die Verbindung neu herzustellen. Im Fall eines Fehlers während der Installation wird die Information nach der Verbindung im Dialog: Information über den Stand des entfernten Drucksystems abgebildet. Dieser Dialog kann auch aus dem Dialog Information über die Verbindung... geöffnet werden.

Installation des Treibers in den entfernten Computer:
  1. Übertragen Sie den Druckertreiber aus den Webseiten des Herstellers oder aus CD/DVD, der der Hersteller des Druckers geliefert hat, in den entfernten Computer. Der Druckertreiber kann auch aus Windows Update im Teil Wegweiser für Hinzufügen des Druckertreibers installiert werden, sie unter.
  2. Die Gliederung des ersten Teiles des Vorgangs nach dem Typ des Betriebssystem:
    1. Windows XP:
      1. Öffnen Sie die Systemsteuerung Drucker und Faxgeräte.
      2. Im Angebot Datei klicken Sie auf Eigenschaften des Servers.
      3. Klicken Sie auf die Karte Treiber und danach auf die Taste Hinzufügen...
    1. Windows Vista:
      1. Öffnen Sie die Systemsteuerung Drucker.
      2. Klicken sie in der Liste mit der rechten Taste in den leeren Platz und im Angebot dann auf Eigenschaften des Servers...
      3. Klicken Sie auf die Karte Treiber und dann auf die Taste Hinzufügen...
    1. Windows Vista/Windows 7/Windows Server:
      1. Öffnen Sie Systemsteuerung.
      2. Dann öffnen Sie Administrator Tools und nachfolgend Druckverwaltung.
      3. In der Baumstruktur in der Konsole packen Sie die Struktur Druckserver aus, bis die Verzeichnisse: Treiber, Porte, Drucker... abgebildet sind
      4. Klicken Sie auf Verzeichnis Treiber.
      5. In der Liste klicken Sie mit dem Rechts-Klick in das leere Bereich und im Angebot dann auf Treiber hinzufügen. Oder im Angebot Aktion klicken Sie auf Treiber hinzufügen.
  3. Mittels Wegweiser für Hinzufügen des Treibers des Druckers installieren Sie den angeforderten Druckertreiber.
  4. Nach der erfolgreichen Installation wiederholen Sie die Verbindung mit dem entfernten Computer.

Probleme

Einige Druckertreiber benötigen eine direkte Verbindung mit dem Drucker. Es ist so möglich, dass der entfernte Druck nicht erlaubt wird. In diesem Fall endet der Druckversuch in den meisten Fällen mit dem Fehler in der Druckerwarteschlange auf dem entfernten Computer. In einigen Fällen ist es möglich den universalen Treiber vom Hersteller zu nutzen. Im Fall der Verbindung im Rahmen eines Netzes ist es nötig die Kommunikationseigenschaften des Druckers auch im entfernten System einzustellen.

Wenn Sie das Problem mit dem entfernten Druck haben, können wir überprüfen, ob es sich um dieses Problem handelt und ob es möglich ist ein anderer Treiber auszunutzen.

In der neuen Version sollte dieses Problem so gelöst werden, dass wir die zweiseitige Kommunikation mit dem Port des Druckers ermöglichen, die einige Druckertreiber verwenden.

Die Probleme mit dem entfernten Druck senden Sie auf die E-Mail-Adresse support@remote.cz. Im E-Mail führen Sie den genauen Namen des Druckertreibers ein, den Hinweis auf die Webseiten des Herstellers und die Beschreibung des Problems.